ORS Rennbericht DAMCV Kleinhau

Am vergangenen Wochenende ging es für Christian Gerhards nach Kleinhau zum ersten Meisterschaftslauf des DAMCV.

Dort startete er in der Klasse DAM Inter MX2.

Dies ist die höchste Klasse im DAMCV.

Im Zeit-Training belegte Christian den 6. Platz (MX2) welcher eine gute Ausgangslage bedeutete.

kleinhau10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Start zum ersten Lauf verlief nicht optimal und Christian musste somit Runde für Runde Plätze gut machen.

Zu Rennmitte befand er sich auf Platz 2 wieder.

Mit hohem Tempo verkürzte er zwischenzeitlich den Abstand zu Platz 1 doch bei Dreiviertel der Renndistanz bekam Christian mit „Armpump“ (harte/verkrampfte Unterarme) zu tun und musste das Tempo auf der extrem schnellen Strecke raus nehmen.

Somit fuhr er als 3. platzierter über die Ziellinie.

 

Christian sagte nach dem Rennen „Ich bin teilweise die Hänge herab viel zu verkrampft gefahren, dass muss ich im zweiten Lauf ändern“

 

Doch leider kam es nicht mehr zu einem zweiten und dritten Lauf, da sich im Laufe des Renntages mehrere schwere Unfälle ereigneten bei denen ein Rettungshubschrauber zum Einsatz kam wurde die Rennveranstaltung abgebrochen.

Von dieser Stelle aus alles erdenklich gute an die Verletzten.

kleinhau7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Somit wurde der erste Lauf als Gesamtergebnis gewertet und Christian wurde 3. platziert.

 

 

 

kleinhau5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der Meisterschaft ist er damit natürlich auch dritter.

Nächste Woche geht es an Pfingstmontag nach Wisskirchen zum zweiten DAMCV Meisterschaftslauf.

 

Vielen Dank an alle Sponsoren

 

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com