Gerhards mit Podium in Satzvey

Am vergangenen Pfingstwochenende ging es für Christian Gerhards zur zweiten DAMCV Meisterschaftsrunde auf den Satzveyer Rosenbusch.

Ein hochkarätig besetztes Fahrerfeld mit weit über 40 Teilnehmern, unter anderem auch Marcus Schiffer, sollte für packende Rennen sorgen.

 

Im Training/Zeittraining kam Christian leider nicht so richtig in fahrt und konnte keine wirklich schnelle Runde fahren.

Somit hieß es nach dem Zeittrainig Platz 22.

Dies brachte Christian natürlich nicht aus der Ruhe, und er ging recht gelassen in den ersten Lauf.

mcv-satzwey

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Start zum ersten Lauf, zwischen den ganzen Open Fahrern meisterte er mit

seinem MX2 Bike sehr gut.

Platz 12 nach der ersten Runde und zweiter MX2 Fahrer.

Christian konnte seine Position im Rennverlauf noch um zwei Plätze verbessern und fuhr vor bis auf Platz 10 in der Gesamtwertung.

Dies hieß Platz 2 in der MX2 Wertung.

 

Der Start zum zweiten Lauf verlief schlechter und Christian musste im Rennverlauf versuchen schnell zu überholen und weiter nach vorne zu kommen.

Dies gelang ihm leider erst am Ende des Rennens besser, so dass im zweiten Lauf in der Gesamtwertung ein 12. Platz heraus sprang.

Dies hieß Platz 5 in der MX2 Wertung.

 

Der Start zum letzten und dritten Lauf verlief wieder viel besser und Christian kam als 4. platzierter aus der ersten Runde.

Er versuchte so lange wie möglich seinen Platz gegen die stärkeren Open Motorräder zu verteidigen, dies gelang ihm auch teilweise sehr gut…zu Rennmitte lag er dann als 2. platzierter MX2 Fahrer auf Gesamtrang 7.

Gesamtrang 7 wurde Christian dann auch im Zieleinlauf.

Dies hieß Platz 2 in der MX2 Wertung.

 

Das Tagesergebnis lautet dann wie folgt:

DAM Inter MX2 – Platz 2

 

„Der Start war sehr wichtig am heutigen Tag, da die Strecke sehr schnell und es schwer zu überholen war. Das ist mir zum Glück in Lauf 1 und 3 sehr gut gelungen. Ich bin sehr glücklich wie es gelaufen ist heute, es gibt noch ein paar Dinge zu verbessern aber da arbeiten wir dran. Ich möchte mich hier auch noch mal für den unglaublichen Support Runde für Runde bedanken“ sagte Christian am Ende des Tages.

 

Das nächste Rennen findet am kommenden Wochenende in Fara Vicentino statt. (IMBA MX2)

 

Vielen Dank an alle Sponsoren

 

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com